Manchmal geht einfach nichts

8 Dez

von Ulrike Juli Scheld

Mir geht ganz viel im Kopf herum, aber die Verbindung zu meinen Fingern scheint mit Wichtigerem beschäftigt zu sein… Mich macht das nachdenklich, da ich täglich mit Menschen arbeite, die eigentlich wollen, aber irgendwie nicht können.

Ich weiß, was ich dann machen kann. Was ich sagen kann und welche Möglichkeiten es gibt, doch eine Hintertür oder einen dritten (vierten?) Weg zu finden, den der andere einfach nicht sieht.

Manchmal, weil er zu dicht dran steht oder sich schon zu sehr in sein Thema verwickelt hat.

Oder weil die Vernunft, die Angst, die Zweifel, die Bequemlichkeit, die Ungeduld, Loyalitätskonflikte oder… oder… mitreden.

Wenn dann plötzlich ein Funken in den Augen zu sehen ist, dann bin ich glücklich.

Glücklich mit meinem Beruf, mit dem MEHR, mit dem ich auf die Welt gekommen bin und dem vielen Wissen, das mir inzwischen ermöglicht, solche Funken zum Glimmen und dann zum Leuchten zu bringen!

Und manchmal – wie heute – muss das einfach mal reichen.

Manchmal muss das Wissen um die eigenen Fähigkeiten reichen. Haben Sie etwas Geduld mit sich, wenn Sie „eigentlich“ wissen, was Sie wollen.

… bei aller Ungeduld, wieso Sie dann nicht sofort und freudig mit dem Neuen beginnen …

… bei allen Zweifeln, ob das überhaupt realistisch ist und was wohl die Anderen sagen werden …

… bei aller Unsicherheit, ob Sie nicht vielleicht doch lieber etwas anderes machen sollten …

Freuen Sie sich ein bißchen!

Auch ein klitzekleines „eigentlich“ verschwindet nicht lautlos wieder. Nein, es ist ein großes Geschenk, wenn es erst mal da ist!

Die Fortsetzung zur FRAGEN DER FRAGEN kommt. Aktuell befindet sie sich gefühlsmäßig auf der Höhe meiner Ellbogen. Es kann also nicht mehr lange dauern…

Ich wünsche Ihnen schöne Vorweihnachts-Wintertage mit fliegenden Blättern und Wetter, mit Sonne und blauem Himmel (wie jetzt gerade) und schönen Erlebnissen! Und solange der Schnee noch auf sich warten lässt, schneit es hier für Sie bei mir im Blog.

Herzliche Grüße von

Ihrer Ulrike Juli Scheld

*

Die Autorin: Ulrike Juli Scheld berät Hochbegabte und Menschen mit zu vielen Interessen. 
Kontakt: Tel. 06233 1700 176; kontakt[at]vielbegabte.de 

Advertisements

Was fällt Ihnen dazu ein?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: